Wir sind umweltfreundlich und unterstützen umweltfreundliche Verkehrsmittel

Wir bleiben konsequent mit unseren Nachhhaltigkeitsprogrammen: Co2 Neutralität und das Zertifikat für nachhaltigen Tourismus (CST) ermutigen Unternehmen und ihre Mitarbeiter neue Formen von Fortbewegungsmöglichkeiten zu nutzen. Mit dem Ziel den Co2 Abdruck zu vermindern, hat ARA Tours Veränderungen unternommen um unsere Mitarbeiter zu motivieren neue, gesündere Wege zu entwickeln und über städtische Mobilität aufgeklärt zu sein.

Anfang 2019 haben wir eine Umfrage gemacht um herauszufinden mit welchen Verkehrsmitteln unsere Mitarbeiter zum Büro kommen und wieder zurück nach Hause kommen.

Einige Fragen befassten sich mit dem Hauptverkehrsmittel welches sie nutzen und mögliche Alternativen, die effizienter und umweltfreundlicher sind, zum Beispiel: ein Auto teilen, laufen oder Fahrrad fahren.

Aus den Antworten resultierte, dass 41.7% ihr Fahrrad nutzen würden, danach den Zug und als letzte Option laufen.

Ausserdem haben wir gefragt warum sie momentan nicht mit dem Fahhrad zur  Arbeit kommen, worauf die Mehrheit folgendes antwortete.

  • Die Chance einen Unfall zu haben ist sehr hoch.
  • Es gibt nur wenige Fahhradwege
  • Es würde zu lange dauern, da die Distanzen zwischen dem Büro und Zuhause zu weit sind.

 

Vorteile ein Fahrrad zu nutzen wären für sie: 

  • Gesund zu bleiben
  • Es ist eine gute Möglichkeit der Umwelt zu helfen
  • Es ist günstiger, da man sich die Benzinkosten, Parkgebühren, und Autobahnzölle spart.

Nach dem die Ergebnisse analysiert wurden, entschied sich ARA Tours den Gebrauch von alternativen Verkehrsmitteln zu unterstützen und zu fördern und einen Fahrradabstellplatz sowie eine Dusche bereitzustellen, damit jeder der mit dem Fahhrad zur Arbeit kommen möchte oder vor der Arbeit Sport macht, sein oder ihr Fahrrad an einem sicheren Ort lassen und sich duschen zu können.

Mitarbeiter die momentan diesen Platz nutzen kommen aus Stadtteilen nahe am Büro und San José, zum Beispiel Curridabat, Los Yoses und Rohrmoser.

 

Man muss beachten, als Ergebnis der Analyse, dass neben diesen Veränderungen immernoch Sicherheitsbelehrungen der Autofahrer gegenüber Fahhradfahrern  benötigt werden, genauso wie Fahrradwege auf den Strassen, Fahrradabstellplätze um Fahrräder an einem sicheren Ort zu lassen und bei der Anwendung gesetzlicher Vorschriften strenger vorzugehen.

Wir wissen, dass dies ein langer Prozess ist aber wir werden weiterhin den Gebrauch unterstützen und fördern und mit dieser Initiative ein Stück weiter ans Ziel kommen. Wir werden ebenfalls mit an diesem Prozess arbeiten.

Dank der Unterstützung unserer Geschäftsführer und Mitarbeiter, freuen wir uns bekannt zu geben, dass wir am 4. Juli von CicloParqueo, einem Unternehmen was gegründet wurde um das Fahrradfahren in den Städten zu vereinfachen, Fahrradständer in der Stadt zu bauen, die Lebensqualität und Zeitersparnisse zu verbessern, anerkannt.

Wir erhielten diese Anerkennung als Belohnung für unser Engagement für die Umwelt und Unterstützung der nicht- motorisierten Fortbewegungsmöglichkeiten und Verbesserung der Infrastruktur und anderen Vorteilen für unsere Mitarbeiter die mit dem Fahrrad ins Büro kommen.

Wir hoffen, dass noch weitere Unternehmen des öffentlichen und privaten Sektors sich bemühen um die Lebensqualität ihrer Mitarbeiter zu verbessern, den Verkehr zu mindern und die Luft zu verbessern, während gleichzeitig auf die Verantwortung die wir haben einen positiven Fussabdruck in der Umwelt für unsere zukünftigen Generationen zu hinterlassen, aufmerksam zu machen. Wenn wir weiterhin zusammen arbeiten können wir neue Formen von nachhaltigen Fortbewegungsmitteln anwenden.

 

 

Möchten Sie mehr Informationen erhalten? Kontaktieren Sie uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

  • Erstellt am .

Kontakt

Telefon: +506-2232-0400
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

Apdo 799 – 1007
San José, Costa Rica

Lizenziert durch die Costa Ricanische Tourismusbehörde: Lic ICT OT 294

Haftpflichtversicherung: Instituto Costarricense de Seguros (INS) Haftungsbereich: Territorium der Republik Costa Rica

Senden Sie uns eine E-Mail

Please write your name.
Please write your email.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Derechos Reservados - ARA Tours © 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.